Altjahreshöck 2019

Wir beendeten unser Vereinsjahr mit dem  Altjahreshöck im Hotel Emmental. Eine schöne Gelegenheit, um sich noch mal über das letzte ereignisreiche Vereinsjahr auszutauschen. Der Härdöpfelsalat mit Hamme war wie immer vorzüglich und auch unser traditionelles „Zwirbele“ sorge für viele heitere Momente.

 

Wir spielen „Mörderstund isch ungesund“

An der diesjährigen Theaterlandsgemeide stellte uns Regisseur Kurt Brechbühl das neue Stück für die Theatersaison 2019 vor. Wir spielen „Mörderstund isch ungesund“, eine Krimikomödie von Christine Steinwasser. Ist der Mörder immer der Gärtner? Gut möglich, denn auf Schluss Putzstein, welches als psychiatrisches Sanatorium genutzt wird,  gibt es davon sogar mehrere. Aber auch an anderen Verdächtigen mangelt es nicht. Keine leichte Aufgabe für Kommissarin Klara Fall und ihr Assistent Werner Witzig.

Sängerinnen und Sänger gesucht

Für Konzerte im November 2019 in Langnau (5 Aufführungen)

Dirigentin: Marianne Jenni

Lieder (Mundart und Deutsch) durch Dominik Kühni arrangiert; elektronische Verstärkung

  • Iko Iko (The Dixie Cups)
  • Greensleeves (Irisches Volkslied)
  • D’ Wält wär voll Blueme (Peter, Sue und Marc)
  • Mix: Hemmige (Mani Matter) / I Will Survive (Gloria Gaynor)
  • Deine Schuld (Die Ärzte)

Wir freuen uns auf dich und proben ab 29. April jeweils am Montagabend von 20.00 bis 22.00 Uhr im Singsaal des Schulhauses Höheweg in Langnau.

Kontakt: Familie Kühni, Telefon 034 402 13 71 oder tabakkuehni@hotmail.com

Wir spielen „D Revisorin“

 

An der diesjährigen Theaterlandsgemeide stellte uns Regisseur Kurt Brechbühl das neue Stück für die Theatersaison 2018 vor. Wir spielen „D Revisorin“, ein Stück auf der Grundlage von Nicolai Gogols beliebter Komödie „Der Revisor“. Anstatt im zaristischen Russland spielt Mundartversion des Stückes auf dem Rummelplatz. Als dort die Revisorin auftaucht, versucht jeder Budenbesitzer möglichst gut wegzukommen. Mit Schmiergeldern hofft man, von Schlampereien und Missständen abzulenken und sich Vorteile zu verschaffen.

 

Sängerinnen und Sänger gesucht

Für Konzerte im November 2018 in Langnau (5 Aufführungen) suchen wir Sängerinnen und Sänger. Wir singen Lieder in Mundart und Deutsch, welche für uns von Dominik Kühni übersetzt und arrangiert werden. Dieses Jahr singen wir:

  • Mrs. Robinson (Simon and Garfunkel)
  • Kinder vom Kolumbus (Peter Reber)
  • Schuld war nur der Bossa Nova (Manuela)
  • Scharlachrot (Patent Ochsner)
  • Jump in the Line (Harry Belafonte)

Wir freuen uns auf dich und proben jeweils am Montagabend von 20.00 bis 22.00 Uhr ab Mai 2018 im Singsaal des Schulhauses Höheweg in Langnau.

Kontakt:
Familie Kühni, Telefon 034 402 13 71 oder
tabakkuehni@hotmail.com
Dirigentin: Marianne Jenni